NobelBitter-Sim Bim

Zutaten für 5 Sim-Bim-Gläser

Schokoladenmasse

  • 100 g Kuvertüre Basic 70%
  • 70 g Butter
  • 3 Eier
  • 70 g Honig
  • 80 g Kristallzucker
  • 60 g Mandeln, gerieben
  • 5 g Weinstein-Backpulver
  • 10 g Kakaopulver, versiebt
  • 70 g Mehl, versiebt
  • 100 ml Schlagobers, flüssig
  • 30 ml Rum
  • Butter und Mehl für die Gläser

Garnitur

 

Zubereitung

  1. Basic 70 % und die Butter in einem Kessel über Wasserdampf langsam bei geringer Hitze schmelzen.

  2. In einem Schneekessel Eier, Honig und den Zucker verschlagen. Mandeln, Weinstein-Backpulver, Mehl und Kakaopulver versieben, Schlagobers zugeben und alles gut miteinander verrühren.

  3. Schokoladenmasse in die Eiermasse geben und mit dem Rum gut durchmischen.

  4. Sim-Bim-Gläser mit weicher Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen, dann die Masse gleichmäßig bis 1 cm unter den Rand in die Gläser füllen und im vorgeheizten Backrohr (mittlere Schiene/Gitterrost) bei 150° C ca. 35 Minuten backen. Aus den Sim-Bim-Gläsern stürzen, aufschneiden und mit der Karamellglasur bestreichen.

  5. Mit der Trinkschokolade BitterClassic, den Himbeeren und der Minze garnieren.

 

Tipp: Statt Basic 70% können Sie auch andere dunkle Schokoladen aus der "Basic"-, "Labooko"- oder "Glühbirnchen"-Serie verwenden.

Laden Sie hier das Rezept (pdf) zum Ausdrucken herunter.