Zotter setzt sich für eine Vielzahl ausgewählter, eigener Projekte ein. Bei Helfen + Naschen handelt es sich um einen Soforthilfefonds, mit dem wir schnell und unbürokratisch Hilfe leisten können. Mit dem Entwicklungshilfeprojekt "Kakao statt Kokain" konnten wir zeigen, wie wichtig und erfolgreich langfristige Zusammenarbeit ist, um am Ende tatsächlich etwas zu verändern. Auch die Zotter Weltreise des Weltenwanderers Gregor Sieböck und die Mitwirkung von Josef Zotter am Blumauer Manifest waren richtungsweisende Projekte.