07.11.2019

Großes Ehrenzeichen

des Landes Steiermark für Josef Zotter

Der Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und die Landtagspräsidentin Gabriele Kolar verliehen Josef Zotter im Namen der Steiermärkischen Landesregierung das Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark.

„Mit dem Ehrenzeichen soll all jenen Menschen gedankt werden, die sich mit Tatkraft und besonderem Einsatz um unser Land und seine Menschen verdient gemacht haben. Es ist auch ein sichtbares Zeichen der Dankbarkeit", betonte LH Schützenhöfer in seinen Begrüßungsworten.

Josef Zotter zeigt sich bewegt: „Dieses „Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark“ freut einen natürlich, weil man neben den unternehmerischen Herausforderungen, die täglich anstehen, sich für kurze Zeit zurücklehnen kann und demütig Revue passieren lässt, in welch außergewöhnlicher Zeit wir leben, in der solche unternehmerischen Erfolge möglich sind. Es wird einem bewusst, dass solche Auszeichnungen niemals einem alleine geschuldet sind. Es ist ganz entscheidend, welchen Rückhalt man in der Familie hat und das größte Gut in einem Unternehmen sind die vielen Mitarbeiter, die täglich ihr „Bestes“ geben. Alles in allem wurden wir als Gemeinschaft geehrt, aber auf der Urkunde war halt nur Platz für meinen Namen.“

Weitere 19 verdiente Persönlichkeiten wurden in der Aula der Alten Universität geehrt.

Fotocredit: ©Land Steiermark/Frankl 

Fotocredit: ©Land Steiermark/Frankl