Druckinformationen

Ihre Druckdaten

Druckdatei: PDF

Auflösung: Druckqualität mit einer Mindestauflösung von 300 dpi.

Schriften: Wenn möglich, bei der Druckdatei verwendete Schriften in Pfade umwandeln.

Farbmodus: Die Druckdaten müssen im CMYK-, also 4C Farbmodus oder Graustufen übermittelt werden. Jeder andere Farbraum führt zu Farbabweichungen beim Drucken.

Datenformat/Beschnitt: 3 mm Beschnittzugabe inklusive Schnittmarken
Stanze, wenn vorhanden, ausblenden und nicht mit der Druckdatei abspeichern.

Keine Haftung bei Gestaltung in Weiß: Weiß ist sehr schmutzanfällig. Sollten Sie sich trotzdem für eine weiße Verpackung entscheiden, übernehmen wir keine Haftung und der Umtausch ist ausgeschlossen.

Die Sicherstellung der uneingeschränkten Nutzungsrechte zum Abdruck von Grafiken und Bildmaterial auf gelieferten Schleifenvorlagen unterliegt ausschließlich dem Kunden. Zotter übernimmt keine Gewähr und Kontrolle und haftet nicht für widerrechtlich benutztes Grafik- und Bildmaterial.

Bei Nichtbeachtung dieser Vorgaben übernehmen wir keine Haftung für das Druckergebnis.

Unsere Druckausführung

Druck: 4C-Druck CMYK (OHNE Innendruck)
Innenseitendruck: 1C-Druck oder 4C-Druck  

Digital-Druck bis 1000 Stück

Offset-Druck ab 1000 Stück

Bitte beachten Sie: Beim Digital-Druck kann es kleine Unterschiede in der Farbwiedergabe geben.

GESTALTUNGSTIPPS: 

Für die Gestaltung von Schokolade-Banderolen empfehlen wir die Nutzung von gängigen Grafikprogrammen. Sollten Sie kein Gestaltungsprogramm zur Verfügung haben, helfen wir Ihnen gerne mit Kontakten zu uns bekannten Grafikern weiter, die gegen ein Pauschalhonorar das Design Ihrer Vorlage übernehmen.

Komplexere Verpackungen wie z.B. Mitzi Blue, CHOCOshot, nougsus, balleros, Trink-Schokolade, Lollytop, Mi-Xing bar und Biofekt sollten von einem Grafiker erstellt werden.