Im Freien übernachten
Die Kinder haben kein Dach mehr über dem Kopf und campieren notdürftig im Freien.
Zerstörtes Kinderheim
Das zerstörte Kinderheim

Nepal – Ein Dach für das Kinderheim

29.04.2015

Das Beben in Nepal hat viele Menschen getötet und viele sind von heute auf morgen obdachlos geworden.

Auch das Kinderheim, das von Weltweitwandern aufgebaut wurde, ist komplett zerstört worden.

Alle Kinder sind unverletzt, aber sie haben nun kein Dach mehr über dem Kopf und müssen bei der Eiseskälte im Freien übernachten.

Wir sind dem Spendenaufruf für das Kinderheim gefolgt und haben spontan € 1.400,- symbolisch für eine "Palette Dachziegel" gespendet, mit Mitteln aus dem "Schokolade macht satt"-Fond, den wir für Nothilfen bereitstellen.

Wenn jeder einen Ziegel spendet, steht das Kinderheim bald wieder.
Alle Infos über das Kinderheim und Spendenmöglichkeiten finden Sie hier.