Josef Zotter mit Kakaobohnen

Bio + Fair + Green

WFTO-Member-Logo

Unser gesamtes Unternehmen ist Fair Trade zertifiziert. Wir sind Mitglied bei der WFTO – World Fair Trade Organization (die Dachorganisation des fairen Handels), die die Einhaltung der 10 Prinzipien des fairen Handels wie faire Bezahlung, keine Kinderarbeit, Transparenz, Sorge um die Umwelt und vieles mehr kontrolliert. www.wfto.com

Fair-Logo

Wir verwenden unser unabhängiges Fair-Logo, weil wir noch ein paar Schritte weiter gehen und unseren Kunden darüber hinaus garantieren, dass wir ein Vielfaches vom Weltmarktpreis zahlen, eine sehr hohe Rohstoffqualität  haben, direkt bei den Lieferanten einkaufen und physische Rückverfolgbarkeit garantieren, sprich in unseren Produkten sind mit Sicherheit auch fair gehandelte Zutaten drin. Mehr auf www.zotter.at/fairerhandel 

Wir produzieren zu 100% Bean-to-Bar: von der Kakaobohne weg bis zur fertigen Tafel entsteht jede Zotter-Schokolade in unserer Schokoladen-Manufaktur. Mehr über das Bean-to-Bar Prinzip

Alle Schokoladezutaten stammen aus BIO-logischem Anbau. Zur Kennung dient die Nummer der Bio-Kontrollstelle. (BIO-Kontrollnummer: AT-BIO-402).

Umweltschutz ist ein ganz wichtiger Teil unserer Unternehmensphilosophie. Unser Umweltschutz und unsere Umweltmaßnahmen sind ISO 14001 und EMAS zertifiziert. EMAS-zertifizierte Unternehmen werden in einem europaweiten Register erfasst und auf nationaler Ebene durch vom Umweltministerium zugelassene Umweltgutachter geprüft und regelmäßig kontrolliert. Mehr über die Zotter Umwelterklärung

Bio

Das gesamte Zotter Sortiment wird samt Raritäten wie Bird's Eye Chili und Marc de Champagne in BIO hergestellt.

„Für uns war es wichtig, kein Spartenprodukt mit Bio-Label herzustellen, sondern ganzheitlich, sprich das gesamte Sortiment, umzustellen. Da wir von Beginn an auf Qualität und Regionalität gesetzt und auf Konservierungsmittel, künstliche Aromen und dergleichen Glanzstoffe der Chemie-Industrie verzichtet haben, war Bio für uns ein konsequenter Weg.“

Mehr über die Bio-Zertifizierung aus Unternehmenssicht lesen Sie in unserem Blog-Beitrag. Mehr erfahren.

Biozertifikat downloaden (552 KB)

Fairer Handel

Wir kaufen unseren Kakao direkt bei den Kakaobauern ein, zahlen ein Vielfaches vom Weltmarktpreis und unterstützen unsere Kakaobauern, damit sie auf Qualität und Edelkakaosorten wie Criollo, Trinitario, Chuncho, Nacional und Nativo setzen. Damit werden die Kakaobauern auch vom Weltmarkt unabhängig, der sich hauptsächlich für Konsumkakao interessiert. Wir reisen oft in die Anbaugebiete, um unsere Kakaobauern zu treffen, und laden sie auch in unsere Manufaktur ein. Besondere Qualität kann nur durch eine gute persönliche Zusammenarbeit entstehen.

Fair gehandelter Bio-Kakao von Kleinbauern, in Mischkultur angepflanzt, steht nicht nur für Geschmack, sondern auch für den Erhalt von Kulturen - von Menschen und Pflanzen.
Mehr über das neue FAIR-Handzeichen erfahren

WFTO-Zertifikat downloaden (375 KB)

 

Think Green – öko-sozial verantwortliches Wirtschaften führt zum Erfolg

Als Produzent ist es unsere Verantwortung, dass wir nachhaltig wirtschaften und Mehrwert schaffen statt großer Gewinne, die auf Kosten der Gesellschaft und Umwelt gehen. Unsere Schokoladen-Manufaktur zählt zu den nachhaltigsten Unternehmen Österreichs. Das ganzheitliche Konzept knüpft an die Entscheidung, nur bio- und fair gehandelte Rohstoffe zu verwenden, an, geht darüber hinaus und entwickelt sich ständig weiter. Mehr erfahren.

Details zur Zotter Umwelterklärung und EMAS-Zertifizierung.

Umwelterklärung herunterladen (5,6 MB)