Selbstgemachter Schoko-Milchreis

Gastbeitrag von Carina Baier alias Carina Berry

Cremiger Milchreis verfeinert mit zarter Bitterschokolade! Dieser schokoladige Klassiker ist eine wunderbare Nachspeise kann aber auch optimal als Frühstücksrezept zubereitet werden.

Milchreis ist beliebt bei alt und jung, weshalb dieses Rezept sicherlich immer eine Freude machen wird. Es gibt unzählige Varianten, aber heute zeige ich euch eine besonders leckere Variation mit den zart schmelzenden Glühbirnchen von Zotter. Für diesen Schoko-Milchreis habe ich mir die Glühbirnchen Dunkle Schoko 70% ausgesucht. Die verwende ich deshalb so gerne weil man sie problemlos einschmelzen kann. Der dunkle Klassiker mit Edelkakao aus Südamerika bringt ein fulminantes Schokoladenaroma, welches perfekt für den aromatischen Milchreis ist.

Selbstgemachter Schoko-Milchreis mit Zotter Schokolade

Bei diesem Rezept ist es ganz wichtig wirklich den richtigen Reis zu verwenden. Basmati, Jasminreis oder wilder Reis sind für Milchreis nämlich nicht geeignet. Am besten verwendet man Rundkornreis, dieser wird im Supermarkt meistens als Milchreis verkauft und ist deshalb immer recht einfach zu finden!

Den Schoko-Milchreis kann man dann perfekt mit Toppings nach Wahl verfeinern. Am besten passt eine fruchtige Sauce dazu. Je nach persönliche Vorliebe würde ich eine Himbeersauce oder selbstgemachte Orangenmarmelade empfehlen. Tolle Toppings sind auch: gepuffter Amaranth, Kokoschips, Granola, Nussmus.

Viel Spaß beim Nachmachen und dem cremigen Geschmackserlebnis!

Schokomilchreis mit Toppings – Das Rezept

Zutaten:

Vorschlag Toppings

  • 2 EL selbstgemachtes Granola
  • 1 EL Erdnüsse
  • Gesalzene Karamellsauce

Zubereitung:

  1. In einem großen Topf die Milch mit der Prise Salz, Zimt und dem Kakaopulver vermischen.
     
  2. Nun den Rundkornreis einrühren und für 20 Minuten bei leichter Hitze köcheln lassen. Immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt.
     
  3. Den Topf vom Her nehmen und langsam die Glühbirnchen unterrühren bis sie vollständig geschmolzen sind.
     
  4. Den warmen Schokomilchreis in eine Schüssel füllen. Pur oder mit Toppings nach Wahl servieren.

Ähnliche Artikel

Omega-3-Schokokugeln

   Sandra M. Exl

Einfaches Rezept für Schokokugeln mit dunkler Zotter Schokolade, sowie Walnüssen, Hanf- und Leinsamen, die reich an Omega-3 Fettsäuren sind.

Saftige Kokosschnitten (vegan)

   Daniela Barthel

Einfaches Rezept für saftige Kokosschnitten mit dunkler Zotter Schokolade und Kokosraspeln.

Spekulatiuskugeln mit Marzipanfüllung

   Carina Baier

Rezept für selbstgemachte Spekulatiuskugeln mit Zotter Karamell und Marzipanfüllung.

Muttertagstorte mit luftiger Schoko-Mousse und frischen Erdbeeren

   Alexandra Ebert

Rezept für eine herzförmige Torte mit Zotter Schokomousse und Erdbeeren.

Carina Baier

Über: Carina Baier

Carina ist österreichische Fitness Food Bloggerin und inspiriert auf ihrem Blog carinaberry.com zu einem aktiveren und ausgewogeneren Lebensstil. Sie kreiert gesunde Rezepte, welche durch ihren Geschmack und der Einfachheit in der Zubereitung überzeugen. Carina fokussiert sich vor allem auf Fitness Frühstück und Desserts, welche zum Genuss ohne Reue werden.

Weitere Beiträge dieses Autors