Erdbeerdessert mit Weißer-Krokant-Schokolade (vegan)

Als ich die ersten heimischen Erdbeeren auf dem Wochenmarkt gefunden habe, musste ich natürlich gleich ein paar Körbchen davon mitnehmen. Mit Erdbeeren kann man so viele köstliche Kuchen, Desserts und Speisen kreieren, dass ich jedes Mal nicht weiß mit welcher Umsetzung ich als erstes beginne soll.

Einer unserer Lieblingskuchen ist der Erdbeerkuchen mit selbstgemachtem Vanillepudding, welcher natürlich nicht fehlen darf. Oder auch der cremige Käsekuchen mit Erdbeer-Fruchtsoße! Und frisch eingekochte Erdbeermarmelade gibt es ebenfalls jedes Jahr aufs Neue.

Rezept für veganes Erdbeer-Dessert mit Weißer Schokolade von Zotter

Heute möchte ich euch gerne ein Dessert vorstellen, in welchem die vegane Weiße Krokant-Schokolade verarbeitet ist. Diese handgeschöpfte Schokolade ist wundervoll cremig und versteckt in ihrem Inneren eine Füllung aus knusprigem Mandelkrokant und Reisflakes. Diese Kombination als fluffige Schokoladencreme zubereitet, in Verbindung mit frisch eingekochten Erdbeeren ist ein Traum.

Erdbeerdessert mit Weißer Schokolade mit Krokant – Das Rezept

Bio-Zutaten (für 4 Portionen):

Für die Crème:

  • 300 ml Schlagobers (Sahne)
  • 50 g Crème fraîche
  • 2 Tafeln (à 70 g) handgeschöpfte Schokolade Weiße Krokant VEGAN
  • etwas gemahlene Vanille

Für das Gelee:

  • 200 g pürierte Erdbeeren
  • 200 g Erdbeeren in kleine Stücke geschnitten
  • 200 g Zucker

Zubereitung:

  1. Die Schlagsahne in einen Topf geben und leicht erwärmen. Schokolade fein hacken und in die Sahne geben. Gut umrühren, in eine Schüssel füllen und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank geben.
     
  2. In der Zwischenzeit pürierte Erdbeeren, kleingeschnittene Erdbeeren und Zucker in einen Topf geben und für 3 Minuten köcheln lassen. Anschließend ebenfalls abkühlen lassen.
     
  3. Mit einem Handmixer die Schokoladencreme fluffig aufschlagen, Crème fraîche hinzufügen und unterrühren.
     
  4. Einen Teil des Erdbeergelees auf die Dessertgläser verteilen, Schokoladencreme hineingeben und mit dem restlichen Erdbeergelee bedecken. Mit frischer Erdbeere on top dekorieren und genießen. Guten Appetit!

Ähnliche Artikel

Vegane Wellington-Tartes mit Schokoladen-Rotweinsauce

   Daniela Barthel

Perfekt für Silvester: Ein Rezept für vegane Wellington-Tartes.

Teekuchen mit weißer Schokoglasur

   Sandra M. Exl

Einfaches Rezept für einen britischen Teekuchen mit weißer Schokolade-Glasur, sowie Zotter Choco Nibs Himbeer & Weiße Schoko.

Fruchtiges Himbeer-Shortbread mit Schokoladencreme

   Daniela Barthel

Rezept für veganes Shortbread mit Himbeeren, Kokos und dunkler Zotter Schokolade.

Petit Fours für Muttertag

   Daniela Barthel

Vegane Mini-Küchlein, die sich einfach und schnell zubereiten lassen.

Daniela Barthel

Über: Daniela Barthel

Daniela ist Food- und Lifestylebloggerin bei Glücksgenuss. Immer auf der Suche nach leckeren Kreationen, entwickelt sie Rezepte für einfache und gesunde vegane Gerichte. Ihre große Leidenschaft ist das Backen, sodass es eine Vielzahl an Kuchen, Desserts, Törtchen und anderen Leckereien zu finden gibt. Ein Geschmackserlebnis von aromatisch bis kontrastreich, das ist Glücksgenuss!

Weitere Beiträge dieses Autors